Start Allgemein Damnation Defaced – The Black Ark – Neue Single und Upcoming-Album

Damnation Defaced – The Black Ark – Neue Single und Upcoming-Album

404
0

Damnation Defaced haben ihre Single „The Black Ark“ am 29. Juni veröffentlicht und lassen so schon mal einen kleinen Einblick auf das Upcoming-Album zu.Der Longplayer „They Brought Death To The Darkness“ wird dann Ende des Jahres zum 15jährigen Bandbestehen via Slaughter Race Record sein Release haben.

Damnation Defaced ist eine Norddeutsche Formation, die unter SciFi-Deather laufen.
Euch erwartet eine futuristisch anmutende Atmosphäre, schwere Death-Metal-Riffs, Synth und tiefe Growls im Mix mit catchigen Melodien.

Im besonders ansehnlichen Musikvideo spielt der befreundete Schauspieler Dirk Böther das Crew-Mitglied Frederic Gordan, welcher weit vor Ankunft der Kolonisationsmission zum Planeten Niom aus dem Kryoschlaf erwacht.

„They Brought Death To The Darkness” ist das fünfte Album der 2006 gegründeten Celler Band, soll aber mehr als Bindeglied zwischen Vergangenheit und Zukunft von Damnation Defaced dienen und beinhaltet nebst vier brandneuen Songs zwei neu interpretierte Werke aus den Anfängen der Bandgeschichte sowie weiteren musikalischen Überraschungen.

Darüber hinaus spielt die Band auf dem bereits ausverkauften Metal-Hammer-Paradise am 12. November im Ferienpark Weißenhäuser Strand an der Ostsee.

Die neueste Todeswalze aus der Feder der SciFi-Deather ist Teil des offiziellen Soundtracks des lang ersehnten Trash-Blockbusters „Sky Sharks“ – oh Wunder, es geht um Nazi-Zombies, die auf fliegenden Haien die Weltherrschaft an sich reißen wollen.
Des Weiteren soll es sich um keine Low-Budget-Produktion a la „Sharknado“ handeln, viel mehr wird hier schon von Hollywood made in Germany gesprochen.

Das zu Beginn mit Crowdfunding finanzierte Projekt hat sich über die Jahre angeblich zu einer Genre-Perle entwickelt. Klassiker Status wird garantiert! Es soll Auftritte von internationalen Stars wie Tony Tod, Naomi Grossmann, Robert LaSardo oder Cary-Hiroyuki Tagawa geben.
Ebenso sollen Eva Habermann, Manuela Schaffrath, Oliver Kalkofe oder Ralf Richter zu sehen sein.

Die Produzenten von Marctropolis haben das Projekt mit viel Liebe zum Detail umgesetzt.
Definitiv ein Muss für jeden Fan des makaber-humorvollen Horrorfilms.

Gespickt mit herrlich grotesken Szenen aus Sky Sharks war wieder einmal David Hambach (Bild Hauer) für die Produktion des Musikvideos verantwortlich, welches bereits 2018 in den Original-Filmkulissen in Braunschweig entstand.

Damnation Defaced
The Black Ark
Single/ MP3 Download bestellen
Amazon

Damnation Defaced im Web
Homepage
Facebook