Start News Alienare – Mission Abort – Musikvideo

Alienare – Mission Abort – Musikvideo

1936
0

Am 04.08.2017 veröffentlichte die Hamburger Dark Wave/ Synthpop Band Alienare ihr erstes Musikvideo „Mission Abort“ via Youtube. Wem der Track gefällt sollte sich unbedingt das Debütalbum „Beyond Love“ des Duos zulegen. Mit der Videoproduktion beauftrage die Band Nico Märschel, Cousin von Sänger T. Green. Was das Video betrifft muss man wohl sagen „alles richtig gemacht“, denn sie schafften es über Nacht mehr als 1200 Views einzufahren. Hier sieht man wieder das sich Qualität auszeichnet und man von den billigen und super schlechten Handyvideos die Finger lassen sollte. Wer Alienare gerne mal live sehen möchte, bekommt dieses Jahr die Möglichkeit sie als Support von Eisfabrik auf der Kaltgebiete Tour zu sehen.

Tourdaten:
ALIENARE – Live Beyond Love
26.08.2017 Wolfshagen, Gothic BBQ
05.10.2017 Bremen, NORTHSYNTH Festival
21.10.2017 Bonn, Club Session (Full Album Show!)

ON TOUR WITH EISFABRIK & RROYCE
01.12.2017 Hameln, Sumpfblume
02.12.2017 Köln, Luxor
08.12.2017 Nürnberg, Cult
15.12.2017 Glauchau, Alte Spinnerei
16.12.2017 Dresden, Club Puschkin
22.12.2017 Bochum, Rockpalast
23.12.2017 Hamburg, Headcrash
26.01.2018 Frankfurt, Das Bett
27.01.2018 München, Backstage
02.02.2018 Berlin, Nuke Club
03.02.2018 Wuppertal, LCB
09.02.2018 Kaiserslautern, Cotton Club
10.02.2018 Erfurt, From Hell

Alienare
Homepage
Facebook

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein