Start Allgemein ROTB2023: Premiere für King Chaos And The Handsome Hellhounds

ROTB2023: Premiere für King Chaos And The Handsome Hellhounds

790
0

Es wäre ihr erster Auftritt vor Menschen, so lautet die Ansage zur Performance von King Chaos And The Handsome Hellhounds –kurz KCHH- auf der Sprungmann-Stage des Bielefelder Rock On The Beach 2023. Tatsächlich gibt es über die KCCH bisher auffallend wenig Infos, über zwei davon jedoch schon.

Bei der Boygroup, die sich übersetzt „König Chaos und die gutaussehenden Höllenhunde“ nennt, ist stilgerechte Kleidung angesagt. Während die Rock´n´Roller von The Dizzy Dudes auf Hosenträger setzen, bieten die Metal-Avantgarder KCHH Weste, Krawatte und Sakko. Wobei letzteres auf der sonnigen Stage ausgezogen und an den –seitlich platzierten- Garderobenständer gehängt wird.

Und wieder einmal finden wir bekannte Gesichter in neuen Bands: Philip Restemeier (Gitarre) und Gerit Lamm (Drums) spielten bis 2022 bei der Bielefelder Band Xandria, die Freunden des Symphonic Metal ein Begriff ist. KCHH´s neuestes Werk „Burn Down The Night“ spült krass deren Motto „Swing Metal Madness for the Roaring Twenities“ in die Welt.
So feiern die Fans den direkt mit einer Wall of Death auf grüner Wiese. Mit mega viel Spaß.

King Chaos And The Handsome Hellhounds im Web
Instagram
Facebook