Start Allgemein The Hiraeth – Musikvideo-Veröffentlichung

The Hiraeth – Musikvideo-Veröffentlichung

943
0

Die aus Kyjiw (Ukraine) stammende Band The Hiraeth haben heute ihr Video zur ersten Singleauskopplung „Flowers Fade“ via YouTube veröffentlicht. Vielversprechend wird so auf das Release der EPFlowers In The Case“, welche in Frühjahr 2020 erscheinen soll, aufmerksam gemacht.

Mit „Flowers Fade” kommt sozusagen eine Hymne des Hasses zu der modernen Weltordnung. Dieses Lied lädt ein, den Zuhörer die Augen für ziemlich erkennbare und wichtige Sachen zu öffnen, zum Beispiel die Einstellung der Religion (verwechseln Sie sie bitte mit dem Glauben nicht) zum Mensch, seine Rolle in der        „Massenangstformierung und die Gesellschaftsverwaltungsabhilfen“, – zumindest behaupten das die Musiker über den Inhalt.

Das Musikvideo wurde im Sommer 2019 in Kyjiw gedreht. Unter der Regie von Wolodymyr Schtun, mit welchem „The Hiraeth“ schon ein weiteres Video für den Track „Puppet“ gedreht haben.

Wolodymyr hat unter anderem mit „Jinjer“, „DragMeOut“, „Infected Rain“, „Shokran“, „Space of Variations“ und vielen weiteren Bands zusammengearbeitet.

„The Hiraeth“ ist eine ukrainische alternative Metal-Musikgruppe, die seit dem Jahr 2016 existiert. Seit Bestehen hat die Formation ein Minialbum, 4 Singles, 3 Musikvideos, Tourneen durch die Ukraine und die Teilnahme am „The Best Ukrainian Metal Act 2018“ Preis gemeistert.

Wenn euch die Band zusagt, lasst ihnen doch einfach mal ein Like auf der Facebookseite da oder folgt ihnen auf Instagram.

The Hiraeth im Web
Facebook
Instagram
Youtube

Vorheriger ArtikelErdling im Interview
Nächster ArtikelAsphalt Valentine – Twistes Road – Soundcheck