Start News I Promised Once – kündigen mit ihrer neuen Single ihr Debüt-Album an

I Promised Once – kündigen mit ihrer neuen Single ihr Debüt-Album an

1367
0

Die deutsch-japanische Formation „I Promised Once“, senden mit der neues Single „Forever Lost“, die ersten Vorboten zum kommenden Debüt-Album in die Welt. Das Video zur Single findet ihr bereits auf Youtube. Der Song erzählt die Geschichte einer tragisch endenden Sommerromanze und soll allen sagen: Lebt den Moment, denn ihr wisst nie wann es vorbei ist!

„Salvation“ soll am 19. Januar 2017 via  Needful Things/ Tragic Hero Records released werden. Bereits jetzt könnt ihr den Longplayer vorbestellen. Das Album wird gespickt sein mit harten Metalriffs, dem Band eigenen Metalcorestil von IPO, Breakdowns und dem ein oder anderen Chorus, der sich direkt im Gehör verankert.

Wie immer heißt es supportet die Bands, denn nur durch Einnahmen können diese auch Ausgaben für Konzerte, Touren und so weiter bewältigen!

Tracklist

01. Succubus (ft. SHREZZERS)
02. Picture Perfect
03. Forever Lost
04. Homecoming
05. Departed
06. The Invasion
07. Fall of Adam 1863
08. Chaos is a Ladder
09. Break (ft. Blumio)
10. Lucifer
11. Salvation

Album vorbestellen
Merchbucket

 

I Promised Once
„Salvation“
Label: Needful Things/ Tragic Hero Records
VÖ: 19.01.2018
Genre: Metalcore/

I Promised Once im Web
Homepage 
Facebook 

Vorheriger ArtikelArt Rade – Künstler mit surrealen Visionen
Nächster ArtikelLords Of Salem – Eine kurze Bandvorstellung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein