Start News Elb-Riot Festival 2017 (Vorbericht)

Elb-Riot Festival 2017 (Vorbericht)

2917
0

Nachdem in den letzte Jahren die Erfolgsquote für das Elb-Riot Festival steil nach oben ging, ist es nicht weiter verwunderlich, dass es auch in diesem Jahr mit einem genialen Line-Up weitergeht. Seit Beginn der Elb-Riot Geschichte findet dieses Metalspektakel auf dem Hamburger Großmarktgelände statt. Es zieht nicht nur Gäste aus der Hansestadt an, diesmal werden ca. 12 000 Headbanger aus ganz Europa erwartet, um in Hamburg den Metalgöttern zu huldigen.
In diesem Jahr werden Bullet For My Valentine, die wohl bedeutendsten Vertreter des Internationalen Metalcore, auf dem Elb-Riot Rocken. Die Band hat über die Jahre immer mehr an Vielfalt gewonnen und zu brachialen Sounds auch melodiöse Parts ins Repertoire aufgenommen. Mit diesem Zuwachs wird das Festival noch abwechslungsreicher.

Die Metalvetaranen Megadeth teilen sich mit Children Of Bodom und Architects die Stage und werden den Zuschauern geben wonach sie verlangen. Es werden einem nur so die harten Riffs, Shouts und Trommelsalven um die Ohren fliegen. Bitte denkt daran: Safety first! Vergesst den Gehörschutz nicht, damit ihr auch in Zukunft Spaß an den Konzerten haben könnt.

Tickets sichert ihr euch am besten schnell, denn bei so geilen, angesagten Bands könnte es schnell knapp mit dem Vorrat werden.

Das LINE UP 2017 sieht wie folgt aus:

MEGADETHBULLET FOR MY VALENTINETRIVIUMHATEBREEDCHILDREN OF BODOMARCHITECTSAUGUST BURNS REDWHITECHAPELBURY TOMORROW

Elb-Riot Festival
19. August 2017
Einlass: 11:00 Uhr
Beginn: 12:00 Uhr
Großmarkt Gelände Hamburg
Stadtdeich, 20097 Hamburg

Tickets:
Elbriot-Shop

Elb-Riot im Web:
Facebook