Start Allgemein Elbriot Festival 2022 – Vorbericht

Elbriot Festival 2022 – Vorbericht

35
0

Welcome to the riot! Auch unser heißgeliebtes Elbriot musste pandemiebedingt eine Zwangspause einlegen. Nach zwei Jahren Pause meldet sich das Festival nun lautstark zurück.

Wie gewohnt soll das Metal-Spektakel im Sommer, um genauer zu sein, am 20. August, auf dem Hamburger Großmarktgelände stattfinden. Wir freuen uns auf zahlreiche Bands, hoffentlich Sonne und mächtig Party, Metal und Bier, genauso wie unsere heißgeliebte Truppe an Security und die Ersthelfer vor Ort die jedes Jahr einen super Job hinlegen.

Neben ein paar Wiederholungstätern gibt es aber auch Erstauftritte auf dem Elbriot.
Wir wollen euch das Line Up für 2022 einmal kurz im Schnelldurchlauf vorstellen. Zu den Bands findet ihr jeweils die Facebookseite- sowie eine Video Verlinkung.

Headliner dieses Jahr sind Bullet for My Valentine (BFMV), die 1998 gegründet, waren bereits 2017 zu Gast auf dem Elbriot. Im Oktober 2021 erschien das neueste Self-Titled-Album. Musikvideo: Stitches

Die Metal-Veteranen von Accept führen ja eine richtige On/Off-Beziehung zueinander. Gegründet wurde die Formation schon 1971, viele Break-Ups und Reunions folgten über die Jahre. Was blieb waren die massiven Einflüsse, die Accept auf die deutsche Heavy-Metal-Szene haben. Musikvideo: The Undertaker

Für uns noch eine Unbekannte sind Fever 333, aber das sollte sich ja bald ändern. Das 2017 in LA formierte Trio wird euch mit einem Mix aus Hardcore-Punk, Rap, Metal auf die Pelle rücken. Musikvideo: Block Is On Fire

Unvergesslich war auch der Auftritt von Jinjer 2019 auf dem Elbriot. Wahrscheinlich wurde die ukrainische Metal-Formation genau deswegen wieder gebucht. Frontfrau Tatiana Shmailyuk kann eben mehr, als nur gut aussehen, sie überzeugt von Klar-Gesang bis hin zu dem Guttural auf ganzer Linie. Musikvideo: Wallflower

„True Scottish Pirate Metal“ liefern die Herren von Alestorm, somit ist auch für die gute Laune gesorgt. Vielleicht sind sie als Battleheart (2004-2007) dem einen oder anderen schon ein Begriff. Musikvideo: Seventh Rum of a Seventh Rum

Mit Caliban schlägt eine der bekanntesten deutschen Metalcore-Bands auf dem Elbriot auf. Die Formation, 1997 damals noch unter dem Namen „Never Again“ gegründet, treibt ihr Unwesen auf diversen Festivals, aber ist dieses Jahr zum ersten Mal im Elbriot. Musikvideo: Darkness I Became

Also wir stellen fest, dass das diesjährige Line-Up recht deutsch ausgefallen ist. Denn mit Kissin’ Dynamite ist eine weitere aus unseren Gefilden am Start. Die Rockband ist keine unbekannte und schlägt neben solidem Hard-Rock auch mal mit etwas Glam, Hair-Metal, oder kurz gesagt, Happy-Metal auf. Musikvideo: Coming Home

Mit Our Mirage eröffnet das Festival mit Post-Hardcore, Alternative Rock. Wir hatten damals die EP „Unseen Relations“ besprochen und fanden die Formation da schon richtig geil. Wir freuen uns, die Band auf dem Elbriot abzufeiern. Musikvideo: Calling You 

Line-Up.: Bullet for my Valentine – Accept – Fever 333 – Jinger – Alestrom – Caliban – Kissin’ Dynamite – Our Mirage

Kleiner Tipp: Am 19.08.2022 findet im HeadCrush eine Warm Up Party statt!
Und das Beste:
Der Einlass ist für alle Festivalbesucher kostenlos! 😍
Bitte beachtet das begrenzte Kontingent: Wenn voll, dann voll!
Mit am Start sind:
All Hail The Yeti
Avalanche Effect
Maelføy
+ anschließende Aftershow – Party
Das Elbriot Team hat aber auch ein kleines limitiertes Kontingent an Einzeltickets bereit gestellt. Diese erhaltet ihr für 25,- ab morgen 14 Uhr über Eventim.



Elbriot 20.08.2022

Großmarktgelände Hamburg
Stadtdeich
20097 Hamburg
Einlass:11:30
Beginn: 12:00

Ticket sichern
Elbriot Shop

Elbriot im Web
Facebook