Start News Babymetal- Trauern um Mikio Fujioka

Babymetal- Trauern um Mikio Fujioka

1462
0

Die Japanisch Band Babymetal trauert um ihre Liveunterstützung Mikio Fujioka besser bekannt als Ko-Gami. Er wurde 1991 geboren und begleitete das Trio bei vielen Auftritten an der Gitarre. Von 2013 bis zu seinem Tot war er teil der Babymetal Familie als Mitglied der Kami-Band. Er war mit auf den Welttourneen 2014,2015 und 2016. Spielte auf der Red Hot Chilli Pepers UK Tour 2016, sowie der RHCP US Tour 2017.

Am 30. Dezember 2017 stürtze Mikio von einer Aussichtspaltform  und verstarb am 5. Januar 2018 mit gerade einmal 36 Jahren an den folgen seiner Verletzungen.


Babymetal veröffentlichte folgenden Post auf Facebook:

‪The “Little” Guitar Kami of #BABYMETAL ‘s #Kamiband has passed away in the METAL GALAXIES. We hope that he is now with his GUITAR MASTER A.Holdsworth and enjoying an epic guitar session with him. ‬

We are the one‬
‪Together‬
‪We’re the only one‬
‪You are the one‬
‪Forever‬
‪#RIP #THEONE ‬

 

 

Babymetal im Web
Homepage
Facebook

Vorheriger ArtikelCarlos Martinez´ THE ROCK ‘N’ ROLL WRESTLING BASH – Vorbericht
Nächster ArtikelFast Eddie Clarke – Ex-Motörhead-Gitarrist verstorben