Start Allgemein Blind Mess – Bandvorstellung

Blind Mess – Bandvorstellung

346
0
TEILEN

Heute wollen wir euch das Münchner Trio Blind Mess vorstellen. Gegründet hat sich die Band 2016 und seit Anbeginn steht Stoner-Rock auf dem Plan. Selbst beschreibt sich die Band wie folgt: „A mess of fuzzy tones and shouts in a nebula of Rock’n’Roll!“. Schnell erspielte sich die Combo ihren Platz in der Szene und durfte bereits für Earth Ship, Sunset Nebula, Rapture und Dune Pilot den Opener machen.

Sollte man den Aussagen anderer glauben, so darf man sich live auf eine geballte Ladung guter Musik freuen. Die Lieder bringen Vergleiche wie Motörhead, Queens of the Stone Age oder auch Fu Manchu und vielleicht auch mal Misfits ins Gespräch. Ihr wahres Potenzial stellen Blind Mess am liebsten live unter Beweis.

Die Band legte sich ins Zeug und produzierte mit reichlich Herzblut ihr self titled Debütalbum „Blind Mess“. 2017 erblickte das Baby das Licht der Welt. Das acht Track starke Erstlingswerk findet ihr auf Bandcamp und für ‘nen kleinen Taler könnt ihr euch den Download besorgen.

Kleiner Vorschlag- supportet auch mal ‘ne kleine Band, die haben es meist nötiger als die fetten Musikbonzen und sind dankbar für jede noch so kleine Unterstützung!

 

Blind Mess im Web
Bandcamp
Facebook