Start Allgemein Unzucht – Todsünde Total Tour – Vorbericht

Unzucht – Todsünde Total Tour – Vorbericht

1914
0

Die Unzucht ist seit Jahren aus der Schwarzen Szene nicht mehr wegzudenken. Das Quartett begeistert wie keine andere Band. Zieht die Fans aus allen vier Himmelsrichtungen zu den Konzerten und liefert immer ab. Daniel Schulz verarbeitet Leben, Liebe und Verluste in Texte, die unter die Haut gehen. Aber auch das Feiern haben die Jungs drauf. Manchmal mit etwas Verspätung aber nichts wird vergessen. So auch nicht ihr Debüt-Album. Bereits 2012 wurde „Todsünde 8“ veröffentlicht und am 31. März geht es auf Todsünde Total Tour.

Über die Jahre und auf vielen Touren wurden die Songs des Albums immer wieder vereinzelt gespielt. So sangen die Fans „Schwarzes Blut“, „Engel der Vernichtung“ und tanzten zur „Kleinen geilen Nonne“ oder eskalierten zu „Unzucht“ in den Liveclubs.

Ihr lieben Unzüchtigen, ihr könnt euch auf ganze sieben exklusive Konzerte in Deutschland freuen. In sieben Städten zur Todsünde 8 abgehen. In Bremen wird Tourabschluss im Tower Musikclub gefeiert. Supportet wird die Unzucht an diesem Abend von Schattenmann, die euch mit guter Bühnenshow und reichlich NDH so richtig einheizen werden.

Sichert euch gleich die heißbegehrten Tickets!

Unzucht
Tower Musikclub Bremen
Herdentorsteinweg 7a
28195 Bremen
Sonntag 29.04.2018
Einlass 19:00 Uhr

UNZUCHT
Todsünde Total 2018
31.03.18 Leipzig – Werk 2
06.04.18 Ingolstadt – Eventhalle Westpark
07.04.18 Mannheim – MS Connexion Complex
20.04.18 Oberhausen – Kulttempel
21.04.18 Hameln – Sumpfblume
27.04.18 Erfurt – From Hell
29.04.18 Bremen – Tower

Support:
+Sündenrausch (in Leipzig, Oberhausen, Hameln)
+Schattenmann (in Ingolstadt, Mannheim, Bremen)
+Canterra (in Erfurt)

Tickets bestellen
Eventim

Unzucht im Web
Homepage
Facebook

 

Vorheriger ArtikelSchattenmann – Licht An – CD-Review
Nächster ArtikelLast Days of Eden – Chrysalis – CD Review